Arbeitskreis: Betäubung und Schlachtung

Vorsitz
Dr. Martin von Wenzlawowicz
Postfach 1469
21487 Schwarzenbek
wenzlawowicz@tierschutz-tvt.de

Stellvertretende Vorsitzende
Dr. Rebecca Holmes

Zielsetzung

Verbesserung des Tierschutzes bei der Betäubung und Schlachtung von Nutztieren durch Erarbeitung und Publikation von Fachinformationen für die überwachenden Behörden und interessierte Personen aus dem schlachtenden Gewerbe

Aktivitäten des Arbeitskreises

  • Bearbeitung aktueller Fragen zu Theorie und Praxis der Schlachttierbetäubung und Tötung von landwirtschaftlichen Nutztieren
  • Kommentierung der relevanten rechtlichen Grundlagen und Stellungnahmen zu Rechtssetzungsvorhaben des Bundes und dem Vollzug in den Ländern

Merkblätter

Die Merkblätter des Arbeitskreises finden Sie hier

  • Kaninchenbetäubung (Informationen zur Sachkunde)
  • Geflügel, Pferde, Rind, Schaf/Ziege, Schwein
  • Durchführung der elektrischen Betäubung von Schlachtaalen
  • Checkliste zur Überprüfung von Schlachtbetrieben nach der Tierschutzschlachtverordnung (TierSchlV)
  • Fragenkatalog der TVT zur Prüfung der Sachkunde nach §4 Tierschutz-Schlachtverordnung in Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für schonenden Umgang mit Zucht und Schlachttieren (bsi) in Schwarzenbek für die theoretisch schriftliche Prüfung nach §4 Tierschutz Schlachtverordnung (Multiple Choice) bestehend aus
    a) einem Ausdruck als Kopiervorlage und
    b) einer Diskette zur individuellen Veränderung der Fragenauswahl in Windows-Format (bitte Ihre Word-Version bei der Bestellung angeben!)
  • Gliederung: Allgemeines / Bolzenschußbetäubung (Rd, Sw, Sf, Zg, Pfd) / Elektrische Betäubung / CO2-Betäubung (Sw) / Geflügel
  • Kostenpunkt € 60,- inkl. MwSt. und Versand

Poster
Messetafel AK 3 Nr. 1 DOWNLOAD ( 1,2 MB)
Messetafel AK 3 Nr. 2 DOWNLOAD ( 2,0 MB)

Vorträge, Publikationen
Seminar 'Tierärztliche Überwachung der Schlachttierbetäubung' (Juni 1994, Leipzig) Vortragsband vergriffen Stellungnahme zu Ersatzmethoden zur Zerstörung bzw. Depolarisierung des Rückenmarkes bei Schlachtrindern nach der Bolzenschußbetäubung (Januar, 2001)

Linkliste zum Thema "Tierschutz im Umfeld der Betäubung, Schlachtung und Tötung von Nutztieren"
http://www.heynkes.de/isa/schlachtung/bet.htm
- Schulungsfilm zu wesentlichen Aspekten der schonenden und
  tierschutzkonformen Schlachtung bei Rind, Schwein und Schaf
  http://www.lgl.bayern.de/aus_fort_weiterbildung/fortbildung/schulungsfilm_schlachten.htm 
    





 
Suchen  
erweiterte Suche  
 

Vorstand
Satzung/Wahlordnung
Mitgliedschaft/Beitrag
Codex veterinarius
Öffentlichkeitsarbeit
Links



Interner Bereich