Arbeitskreis: Kleintiere (Hunde u. Katzen)

Vorsitz

Dr. Heidi Bernauer-Münz
Blankenfeld 29
35578 Wetzlar
Tel.: 06441-74245

bernauer@tierschutz-tvt.de

Zielsetzung

  • Sensibilisierung sowie Unterstützung von Tierärzten und Mitbürgern in Sachen Tierschutz durch Erarbeiten von praxisnahen Informationen;
  • Mitwirkung bei Rechtsvorhaben durch Stellungnahmen zu Rechtsdokumenten zum Themenbereich Tierschutz;
  • Erarbeitung von Presseerklärungen; Stellungnahmen zu speziellen Anfragen; Sammlung rechtskräftiger Urteile;
  • Teilnahme an Veranstaltungen zum Tierschutz.

Aktivitäten des Arbeitskreises

Der Arbeitskreis nimmt sich spezieller Anfragen und aktueller Probleme im Bereich der Haltung von Kleintieren an. In den letzten jahren ist die Arbeit stärker auf Hund und Katze fokussiert worden. Die Entwicklung der bundesweiten Hunde-Verordnung wurde von Anfang an begleitet, Stellungnahmen zu den verschiedenen Entwürfen der Bundesministeriumreferenten wurden angefertigt. Gedanken zu einer aus unserer Sicht notwendigen Hundezucht-Verordnung sind zu einer Muster-Verordnung zusammengefügt worden. Ergebnisse der Beratungen zu den erarbeiteten Themen finden sich in den Merkblättern wieder. Geplant ist die Erarbeitung eines Merkblattes zur tierschutzgerechten Hundezucht und die Erarbeitung von Forderungen zur Änderung der Tierschutz-Hunde-Verordnung (zunächst bezüglich Kennzeichnung und Sachkunde des Hundebesitzers.) Auch an einen Mindestanforderungskatalog zu Haltungsbedingungen von Tieren in Tierheimen wird gearbeitet.

Merkblätter

Die Merkblätter des Arbeitskreises finden Sie hier





 
Suchen  
erweiterte Suche  
 

Vorstand
Satzung/Wahlordnung
Mitgliedschaft/Beitrag
Codex veterinarius
Öffentlichkeitsarbeit
Links



Interner Bereich