Nutztiere

Vorsitz

Dr. Sylvia Heesen  
Neufelder Str. 38 
47906 Kempen

Tel. 02845 807867
heesen@tierschutz-tvt.de


Stellvertreter 
Rind: Dr. Gerd Möbius
Schwein: Dr. Agnes Richter
Geflügel: Jens Hübel
Kleine Wiederkäuer:
Dr. Benjamin Bauer 

Zielsetzung

Der Arbeitskreis Nutztiere beschäftigt sich mit der Haltung aller landwirtschaftlichen Nutztierarten und erarbeitet Stellungnahmen zu aktuellen Problemen der Tierhaltung. Zu speziellen Themen werden Merkblätter erarbeitet. Gegenwärtig stehen im Mittelpunkt der Arbeit die Entwicklung tierorientierter Tierschutzindikatoren für Rinder, Schweine und Geflügel, die den Veterinärbehörden als Grundlage für eine effiziente Überwachung dienen und zu einer Verbesserung des Tierschutzes in der Nutztierhaltung führen sollen. Weitere Themen sind die artgemäße Haltung von kleinen Wiederkäuern, Gehegewild, Kaninchen und von Neuweltkameliden.

Aktivitäten des Arbeitskreises

Im Verlauf eines Jahres wird mindestens eine AK-Arbeitssitzung durchgeführt. Außerdem findet in der Zwischenzeit  ein reger Informationsaustausch per E-Mail statt. Durch die gemeinsame Besichtigung von Tierhaltungen werden allen AK-Mitgliedern spezielle Informationen über die unterschiedlichen Haltungsformen von Nutztieren vermittelt. Von der Geschäftsstelle werden Anfragen zur Nutztierhaltung an die AK-Vorsitzende weitergeleitet, die für die Beantwortung durch die jeweiligen Experten sorgt.


Veröffentlichungen des Arbeitskreises finden Sie hier.